Materialien zum Unterricht



Der input()-Befehl


Eingabenverarbeitung

  • Öffne die IDLE
  • Öffne dein Programm "hallo.py"
  • Führe das Programm aus: Run/Run Module oder drücke F5

Was ist mit der Eingabe passiert?

Wie kann man auf die Eingabe zugreifen?

Lösung
Wir müssen Eingaben in Variablen speichern,
um mit ihnen arbeiten zu können.


  • Öffne die IDLE
  • Schreibe
    input("Gib eine Zahl ein ")
  • Drücke die ENTER-Taste

Was wird nun angezeigt?



Aufgabe:

Ergänze die Datei "hallo.py" so, dass sie die Eingabe abspeichert und anschließend ausgibt.

Lösung
x=input("Gib eine Zahl ein ")
print(x)


Datentyp der Eingabe

Aufgabe 1:

  1. Erstelle ein neues File unter dem Dateinamen input_a1.py.
    Lege die Variablen zahl und text an. Weise den Variablen mit dem Befehl input("Eingabe-Aufforderung") jeweils einen passenden Wert zu. Anschließend sollen die Werte der Variablen in einem print()-Befehl ausgeben werden.

  2. Führe das Programm 3-mal aus. Gib bei jedem Durchlauf die in der Liste angegebenen Werte ein:

    1. Eine Zahl, ein Buchstabe
    2. Zwei Buchstaben
    3. Zwei Zahlen
  3. Ergänze das Programm so, dass dieDatentypender Variablen zahl und text ausgegeben werden.

WelcherDatentypwird den Variablen durch den input()-Befehl zugewiesen?


Aufgabe 2:

  1. Erstelle ein neues File unter dem Dateinamen input_a2.py. Übernimm den folgenden Code und ergänze ihn mit den passenden Datentypzuweisungen.

    x = input("Gib eine Zahl ein: ")
    y = input("Gib eine Dezimalzahl ein: ")
    z = input("Gib einen Text ein: ")
    print(x+y , z)
    



  2. Ergänze das Programm so, dass dieDatentypender Variablen x, y und z ausgegeben werden.
    Führe das Programm anschließend aus.




Abschlussaufgabe

Schreibe ein Programm in Python, welches 2 Zahlen einliest. Anschließend sollen die beiden Zahlen miteinander addiert und das Ergebnis zwischengespeichert werden. Lass das Ergebnis nach der Ankündigung: "Die Additon von _ und _ ergibt:" ausgegeben.
Speichere den Code unter dem Dateinamen input_abschluss.py ab und teste ihn aus.


Lösung
x = int(input("Gib eine Zahl ein: "))
y = int(input("Gib eine Zahl ein: "))
erg = x + y
print ("Die Additon von", x, "und", y, "ergibt:", erg)


Zusatz

Ergänze den Ausgabebefehl so, dass zum Schluss dieDatentypender Zahlen und vom Ergebnis ausgegeben werden.




Zurück